Suche
Dachzeilentext mit ein paar Wörtern

Ausgabe 124: Frauenrecht ist Menschenrecht

| von
Vor gerade einmal 100 Jahren wurde in Deutschland das Frauenwahlrecht erstritten. Und noch immer sind Frauen in Politik und Wirtschaft unterrepräsentiert, werden schlechter bezahlt als ihre männlichen Kollegen und es sind nach wie vor Frauen, die den Löwenanteil der Erziehungs-, Haushalts- und Care-Arbeit leisten. Es gibt also viele gute Gründe, weshalb wir diese Ausgabe dem Thema umfassend gewidmet haben.
Inhalt teilen

Ähnliche Beiträge

Diesseits 133 Cover
Dachzeilentext mit ein paar Wörtern
Ausgabe 133: Sehnsucht nach Frieden
Das Thema Krieg erfüllt uns mit Schrecken und Entsetzen, fordert uns aber auch auf, aktiv zu werden und nach Lösungen zu suchen. Wir können jeden Tag aufs Neue friedensstiftend und integrierend wirken. Die neue „diesseits“-Ausgabe setzt unsere intensive Auseinandersetzung mit der „Sehnsucht nach Frieden“ fort.
Beitrag lesen »
Cover der Ausgabe 132 unseres humanistischen Magazins "diesseits"
Dachzeilentext mit ein paar Wörtern
Ausgabe 132: Kunst! Zur Freiheit sich auszudrücken
Kunst ist weit mehr als Ästhetik. Sie kann politisch sein, Probleme benennen, als Sprachrohr für Minderheiten dienen und Diskurse eröffnen. Die neue Ausgabe der „diesseits“ widmet sich der Kunst, der Kunstfreiheit und der Frage, was die Kunst für den Humanismus leisten kann – oder auch umgekehrt.
Beitrag lesen »
diesseits-131
Dachzeilentext mit ein paar Wörtern
Ausgabe 131: Medizinethik. Selbstbestimmung im Konflikt
Wie selbstbestimmt können wir über unseren Tod entscheiden? Welche ethischen Herausforderungen bringt die Genmanipulation von Embryonen? Und wie können bei einer Triage Menschenleben gerecht priorisiert werden? Die Ausgabe 131 unseres humanistischen Magazins „diesseits“ widmet sich medizinethischen Fragen.
Beitrag lesen »
Nach oben scrollen